header.jpg

Die Adaptionswohngruppe ist in einem eigens dafür umgebauten Wohnhaus inmitten des Marktes Wegscheid untergebracht.
Die Bushaltestelle ist nur 250 m entfernt. Damit ist eine günstige Verkehrsanbindung gewährleistet.

Das Haus bietet mit einem Grundstück von 1000 qm einen großen Erholungswert.

Das Haus hat Platz für 10 Patientinnen und deren Kinder. Außerdem sind ein Büroraum für die Mitarbeiter, ein großer Therapie- und ein Freizeitraum, eine Küche, ein Speise- und ein Aufenthaltsraum sowie ein Kinderspielzimmer vorhanden. Zusätzlich stehen Beschäftigungstherapieräume im Keller zur Verfügung.

Das Haus ist voll möbliert. Außerdem besteht die Möglichkeit von Freizeitangeboten (Tiffany, Seidenmal-Möglichkeiten, Sportgeräte, Fernseher etc.).

 

© Fachklinik Schlehreut